DIY: Lipbalm

Hallo, ich möchte euch heute ein einfaches und praktisches DIY vorstellen. Und zwar habe ich meine eigene Lippenpflege gemacht. Es ging wirklich sehr schnell und auch die jenigen unter euch die vielleicht nicht so geübt sind werden dieses DIY sicherlich hinbekommen.
Ihr braucht nur Vaseline, ein bischen alten Lippenstift und wenn ihr wollt ein paar Tropfen äterisches Öl für einen guten Geruch. Das alles verrührt ihr dann in einer mikrowellen sicheren Schüssel und dann stellt ihr das für zwei Minuten in die Mirkowelle, dann umrühren und wieder in die Mirkowelle. Das macht ihr dann so lange bis alles flüssig ist und dann könnt ihr die Flüssigkeit auch schon in eure Gefässe schütten. Das ging bei mir sehr gut, ihr könnt natürlich auch einen Trichter benutzen oder einen Löffel. Das ganze dann abühlen lassen, am Besten geht das im Gefrierfach. Wenn es dann nach 10-15 Minuten trocken ist könnt ihr euren Lipbalm auch schon benutzen. Es geht wirklich super schnell und hilft bei mir wirklich gut.
Ich hoffe euch hat mein DIY gefallen und freue mich wenn ihr einen Kommentar hinterlässt und wenn ihr das nachmacht freue ich mich auch wenn ihr ein Foto auf Instagram hochlädt mit #DIYwithLOU
Eure Lou



Kommentare

  1. Liebe Lou,
    ich finde die DIY Idee wirklich klasse :) danke für dein liebes kommentar

    AntwortenLöschen
  2. Bin eben durch Zufall auf deinen Blog gekommen & finde ihn echt schön, weiter so:) Deine Bilder gefallen mir richtig gut. Großes Lob:) Hab dich jedenfalls gleich abboniert und werde in Zukunft öfter vorbeischauen:)
    Liebe Grüße, Melli

    http://its-my-beauty-blog.blogspot.de/

    Vielleicht hast du ja Lust mal bei mir vorbeizuschauen, dort berichte ich über eine Box von Maybelline:)

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts